Pharma

Bei pharmazeutischen Produkten steht die Funktionalität der Verpackungen im Vordergrund. Höchste Anforderungen werden an die Genauigkeit und Fehlerfreiheit der Beschriftungen und Pflichttexte gestellt. Verwechslungen, falsche Codierungen, unsauber gedruckte oder angestanzte Textpassagen können im Arzneimittelbereich zu unabsehbaren Folgen führen. Deshalb muss bei der Produktion von Pharmaetiketten ein lückenloses Kontrollsystem die Qualität der Etiketten und Aufkleber gewährleisten.

Dies können wir durch unsere 100%-Kontrollmaschinen zusichern.

Als ISO zertifizierter Produktionsbetrieb haben wir uns speziell auf die Anforderungen der Pharmaindustrie eingestellt. Von der Druckvorbereitung bis hin zur Auslieferung der Fertigerzeugnisse stellt ein dokumentierendes Kontrollsystem sicher, dass die Produkte fehlerfrei produziert und zugeordnet werden. Die Erfüllung spezieller Anforderungen, zum Beispiel an die Sterilisationsfähigkeit oder die Haftungseigenschaften der Klebemassen, können wir mit Unterstützung unserer umfangreichen Materialdatenbank erfüllen. Auch die Aufbringung von variablen Beschriftungen und Codierungen wie Datumsangaben, Lot-Nummern und Barcodes sind im Produktionsprozess vorgesehen.

News

Juni 2018

Erfolgreiche Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015.

Dezember 2015

Beschaffung einer UV-Farbenreinigungsanlage (ohne Lösungsmitteleinsatz), u. a. mit dem Ziel die Nachhaltigkeit für die Umwelt zu steigern.

November 2015

Installation einer weiteren 100 %-Kontrollmaschine von AVT, die Barcodes erkennt und prüft.

August 2015

Seit August 2015 kommen in unserem Betrieb ausschließlich migrationsarme Farben im UV-Druck zum Einsatz.

Juni 2015

Installation einer weiteren UV-Flexo Druckmaschine.

Kontakt

Gustav Freytag GmbH

Langeloher Weg 21
22946 Brunsbek

04107 - 90 82-0

04107 - 90 82 99

info@freytag-etiketten.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok